• Schallschutz

    Schallschutz

    ... für ein ruhiges Wohn- und Arbeitsumfeld

Die Bauvorlagenverordnungen der Länder können bei Bauvorhaben Schallschutznachweise im Genehmigungsverfahren verlangen. Gefordert werden Schallschutznachweise, die den Schallschutz gegen Außenlärm und den Schallschutz zwischen fremden Wohn- und Arbeitsbereichen (Luft- und Trittschallschutz) gemäß den aktuellen Normen und Vorschriften erfüllen.

Wir kümmern uns um die erforderlichen Nachweise und Maßnahmen, wie:

  • Bemessung der Luft- und Trittschalldämmung von Bauteilen in Gebäuden
  • Nachweis des Schallschutzes nach DIN 4109 (Schallschutz im Hochbau) und VDI 4100 (Schallschutz im Hochbau, Wohnungen – Beurteilung und Vorschläge für erhöhten Schallschutz)
  • Erstellung von Bauteilkatalogen mit detaillierten Angaben der Konstruktionen
BiiGZ- Großkino, Günzburg BiiGZ- Großkino, Günzburg
Zu den Projekten