• für ein Mehr an Leistung

    Das Netzwerk

    für ein Mehr an Leistung

Durch die Einbindung in die Nething Gruppe kann das Büro umt auf 150 Spezialisten aus den unterschiedlichsten Disziplinen des Hochbaus und des Bauprojektmanagements zurückgreifen und unser Wissen ist überall und immer verfügbar – in Deutschland und im benachbarten Ausland.

Einerseits agieren die umt Umweltingenieure selbstständig und unabhängig, was uns flexibel macht und Reaktionsschnelligkeit verleiht, andererseits können wir in Sachen Know-how und Manpower auf ein funktionierendes und eingespieltes Netzwerk zurückgreifen. Zum Netzwerk gehören nps Bauprojektmanagement, Ulm, Nething Generalplaner, Neu-Ulm sowie Nething+Ott, Günzburg. Das heißt: Bei umt bekommen Sie immer und überall genau die Experten, die Sie für Ihr Projekt benötigen.

Die Nething Gruppe wird seit 2003 durch einen Beirat unterstützt.

Aktive Beiräte
• Frieder Nething, Architekt – Vorsitzender des Beirats
• Wolfgang Hähnle
• Dr. Tobias Mehlich

Gründungsbeirat
• Prof. Dr.-Ing. Eberhard Oesterle, Geschäftsführer/Gesellschafter mehrerer Ingenieurbüros im Bauwesen,
  Honorarprofessor an der Universität Stuttgart
• Jürgen Kassel, Vitanas GmbH Co.KGaA, Waiblingen
• Horst Jeschke, ehem. Geschäftsführer RKU Rehabilitationskrankenhaus Ulm e. G.
• Prof. Dipl.-Ing. Dipl.-Wirtsch.-Ing. Gunter Huppenbauer, Baubetriebswirtschaft und Baubetrieb, FH Biberach